Die Bundesversammlung hat beschlossen: Vom 27. April bis 01. Mai 2018 wird es ein großes Leiterinnen- und Leitertreffen geben! Die Großveranstaltung soll die Verbandsidentität von Leiterinnen und Leitern stärken, konkretes Wissen vermitteln, an individuellen Wegen zur Gewinnung von Leiterinnen und Leitern arbeiten, Forderungen für gute Rahmenbedingungen für das ehrenamtliche Leiten formulieren und die verbandliche Dankeskultur erlebbar machen.

Der Arbeitstitel wurde von den Antragstellern von "Leiterinnen- und Leiterkongress" in "Leiterinnen- und Leitertreffen" geändert.